×

Kammerphilharmonie Amadé

Die Kammerphilharmonie Amadé, unter der Leitung von Frieder Obstfeld, ist auf nationalen und internationalen Konzertpodien präsent. Das Ensemble fühlt sich dem Werk Mozarts in besonderer Weise verpflichtet fühlt und ist in Europa längst zu einem der bemerkenswertesten jungen Ensembles der aktuellen Musikszene geworden.



“Eine Klasse für sich”, urteilt die Kritik und hebt dabei die kammermusikalische Sprühkraft, die exzellente Klangbalance, den glockenreinen Orchesterton sowie die Intensität und Transparenz des Orchesterklanges hervor, ob beim Internationalen Beethovenfest Bonn oder beim Schleswig-Holstein Musik Festival, bei den Niedersächsischen Musiktagen und den Musikfestspielen Saar, beim Festival “Toujours Mozart” in Salzburg und Wien, beim Ostbelgien-Festival, beim Weihnachtskonzert mit dem Bundespräsidenten im ZDF oder beim Japan-Forum des Landes NRW in Tokio.


Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.