×
  • Jun Märkl

  • Concertgebouw Amsterdam, Main Hall, © Photo: Hans Roggen

Jun Märkl dirigiert Debussys 'La Mer' & Ravels 'La Valse'

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Sonntag
20. Mai
11:00

Jun Märkl dirigiert Debussys 'La Mer' & Ravels 'La Valse'

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 31,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
31,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Sonntag
20. Mai
11:00

Jun Märkl dirigiert Debussys 'La Mer' & Ravels 'La Valse'

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 31,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
31,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Sonntag
20 Mai
11:00

Jun Märkl dirigiert Debussys 'La Mer' & Ravels 'La Valse'

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 31,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
31,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Gönnen Sie sich einen Sonntagmorgen voller französischer Freuden. Der deutsche Dirigent Jun Märkl, der besonders für seine Debussy-Interpretationen gefeiert wird, leitet das Radio Filharmonisch Orkest.

Debussys La Mer fängt die unterschiedlichen Stimmungen des Meeres ein und zählt seit seiner Premiere zu einem beliebten Bestandteil von Konzertprogrammen. Ravels dramatisch romantischer, unerwarteter Valse genießt ebensolche Popularität und viele Kritiker verstehen das Werk als Metapher für die sich verändernde Welt im Übergang des 19. Jahrhunderts in das 20. Poulencs Suite Les Biches oder 'Die Hindinnen' ist weniger geläufig, doch diese von Watteau inspirierte Ballettmusik ist erfüllt von kaum versteckter Koketterie und laszivem Genuss.

Ungefähre Spielzeit (min.): 60

Programm

  • Poulenc, Francis
    Les Biches
  • Debussy, Claude
    La Mer Three Symphonic Sketches (1903/05)
  • Ravel, Maurice
    La Valse
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Märkl, Jun (Dirigent)
  • Radio Filharmonisch Orkest (Orchester)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Hamlet Piano Trio: Beethoven & Brahms

    So 13 Mai 2018, 11:00

    Amsterdam, Concertgebouw
  • Meisterpianisten: Grigory Sokolov

    So 13 Mai 2018, 20:15

    Amsterdam, Concertgebouw
  • Rising Stars: Perkussionist Christoph Sietzen

    Mi 16 Mai 2018, 20:15

    Amsterdam, Concertgebouw