Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Hamburg, Deutschland

Der Spiegelsaal ist ein 1909 im neoklassizistischen Stil erbauter Festsaal.
Er stammt aus dem ehemaligen Budge‐Palais am Harvestehuder Weg. Die Hamburger M‰zene Emma und Henry Budge nutzten ihn viele Jahre f¸r ihre glanzvollen gesellschaftlichen Aktivit‰ten. Wieder aufgebaut durch eine Initiative der Elsbeth Weichmann Gesellschaft e.V. ist der Spiegelsaal heute erneut Treffpunkt und festlicher Rahmen f¸r ˆffentliche und private gesellschaftlich‐kulturelle Anl‰sse wie Empf‰nge (Stehempf‰nge bis zu 250 Personen), Konzerte (f¸r 170 Personen), Produktpr‰sentationen und Tagungen.

Adresse

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Steintorplatz, 20099 Hamburg, Deutschland, Google Maps

Facilities

Parkplatz: Ja

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card