Händels Rinaldo in einer Konzertversion: Théâtre des Champs-Élysées

Christophe Rousset, © Photo: Eric Larrayadieu

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Bestaunen Sie, was ein Genie in vierzehn Tagen erreichen kann... Händels erste Londoner Oper beinhaltet nicht nur zahlreiche 'Hit'-Arien, sondern auch die spektakuläre Regieanweisung 'Armida in den Lüften, in einem Wagen sitzend, der von zwei Drachen gezogen wird'!

Glücklicherweise brannten die besagten Drachen das Theater nicht nieder und das Werk wurde ein großer Erfolg - wahrscheinlich Händels größter zu seinen Lebzeiten. Basierend auf einer mittelalterlichen Kreuzzuglegende, erzählt die Oper die Geschichte des Kriegshelden Rinaldo, seiner geliebten Almirena und der Zauberkönigin Armida.

Christophe Rousset und das Kammerorchesterbasel treten in dieser konzertanten Aufführung mit der Crème de la Crème des Barocktalents auf, einer Besetzung um Jason Bridges, Sandrine Piau and Xavier Sabata.

Gesungen in Italienisch mit französischen Übertiteln.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.