• L'Auditori Barcelona, Sala Pau Casals, © May/Zircus

  • Sala Oriol Martorell, © L'Auditori Barcelona

  • Sala Tete Montoliu, © L'Auditori Barcelona

  • L'Auditori Barcelona

Händel: Messias

Auditori de Barcelona, Barcelona - Sala Pau Casals

Samstag
14. Dez
19:00

Händel: Messias

Auditori de Barcelona , Barcelona - Sala Pau Casals

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 65,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
65,00
Inkl. MwSt.
Weitere Informationen
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Samstag
14. Dez
19:00

Händel: Messias

Auditori de Barcelona , Barcelona - Sala Pau Casals

Weitere Informationen
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 65,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
65,00
Inkl. MwSt.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Samstag
14 Dez
19:00

Händel: Messias

Auditori de Barcelona , Barcelona - Sala Pau Casals

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 65,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
65,00
Inkl. MwSt.
Weitere Informationen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen


Seit 2002

1 Million zufriedene Kunden

24/7 Betreuung

Sofortiges offizielles Ticket

Schnelle & sichere Buchung

Über die Veranstaltung

Erleben Sie klassische Musik wie nie zuvor in dieser mitreißenden Interpretation von Meisterwerken Händels in Barcelonas eindrücklichem Auditori de Barcelona.

Auditori de Barcelona


Auditori de Barcelona ist ein von Rafael Moneo entworfener und 1999 eingeweihter Komplex. Das moderne Gebäude hat enorme Dimensionen - eine Grundfläche von 42.000 Quadratmetern, mit insgesamt 3.200 Sitzplätzen in drei Hallen. Der Komplex fungiert als Mittelpunkt einer Stadtentwicklung, die sich auf alle Aspekte des Musiklebens konzentriert, von der Lehre über die Forschung bis hin zu außergewöhnlichen Konzerten. Im Inneren sticht ein massives kubisches Glaslicht in Form eines Impluviums hervor, das mit Bildern von Pablo Palazuelo verziert ist. Die Akustik wurde vom erfahrenen Tonmeister Higini Arau mit Bedacht entworfen. Der Auditori-Komplex beherbergt eine Vielzahl von Musikorganisationen, darunter das Museu de la Música, das Orquestra Simfònica de Barcelona und die Escola Superior de Música de Catalunya.

Georg Friedrich Händel


Als Engländer deutscher Herkunft war Händel ein wahrer musikalischer Pionier, der die Musiktraditionen englischer, italienischer und deutscher Komponisten vereinte. Er wurde 1685 in Halle, Deutschland, in einer sehr religiösen und konservativen Familie geboren. Sein Vater wollte, dass sein Sohn Anwalt wird und erlaubte dem Jungen nicht, zu Hause Musikinstrumente zu spielen. Der Herzog von Sachsen-Weißenfels hörte jedoch den jungen Händel in seiner Kapelle spielen und überzeugte den Vater des Jungen, seinem Sohn eine musikalische Ausbildung zu ermöglichen. Händel wurde ordnungsgemäß Schüler des berühmten Orgelspielers und Komponisten Friedrich Zachow.

Der erste Erfolg Händels kam 1705, als seine ersten beiden Opern, 'Almira' und 'Nero', in Hamburg an der Oper am Gänsemarkt aufgeführt wurden. 'Almira' wurde sofort zum Publikumsmagnet und rund 20 Mal aufgeführt. Im folgenden Jahr zog Händel nach Italien, wo er viel Anerkennung fand und mit renommierten italienischen Komponisten der damaligen Zeit gleichgesetzt wurde. 1710 reiste Händel nach London und ließ sich schließlich in der Stadt nieder. Sein Choral 'Te Deum' wurde in der Kathedrale St. Paul´s im Rahmen der Unterzeichnung des Vertrags von Utrecht aufgeführt. Ab diesem Zeitpunkt wurde Händel zum führenden Komponisten in England. Sein Werk konzentrierte sich hauptsächlich auf Opern, doch 1730 war das Genre der italienischen Oper nicht mehr populär, und so verblasste sein Erfolg. In den letzten Jahren seines Lebens bis zu seinem Tod 1759 schuf er in erster Linie Oratorien, darunter seinen berühmten und großartigen Messias.

Programm

  • Händel, Georg Friedrich
    Messiah
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Ono, Kazushi (Dirigent)
  • Lieder Camera (Chor)

  • Barcelona Symphony and National Orchestra of Catalonia (OBC) (Orchester)
  • Hinojosa, María (Visual Artist)
  • Pintó, Mireia (Mezzosopran)
  • Cerro, Alejandro del (Tenor)
  • Olivé, Josep Ramon (Bariton)
  • Anton Bruckner (Chor)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Konstantin Krimmel & Doriana Tchakarova bei Auditori de Barcelona

    Konstantin Krimmel & Doriana Tchakarova bei Auditori de Barcelona

    Do 12 Dez 2019, 20:00

    Barcelona, Auditori de Barcelona
    INFO & TICKETS
    INFO & TICKETS
  • Weihnachten am Broadway in der Auditori de Barcelona

    Weihnachten am Broadway in der Auditori de Barcelona

    Fr 20 Dez 2019, 20:00

    Barcelona, Auditori de Barcelona
    INFO & TICKETS
    INFO & TICKETS
  • Barcelona Akkordeon-Kammerorchester in der Auditori de Barcelona

    Barcelona Akkordeon-Kammerorchester in der Auditori de Barcelona

    Sa 21 Dez 2019, 18:30

    Barcelona, Auditori de Barcelona
    INFO & TICKETS
    INFO & TICKETS