×

Dreikönigskirche

Frankfurt, Deutschland

Der neugotische Bau entstand zwischen 1875 und 1880 nach einem Entwurf des Dombaumeisters Franz Josef Denzinger am südlichen Mainufer im Stadtteil Sachsenhausen. Fast unbeschadet überstand die Dreikönigskirche den zweiten Weltkrieg und ist somit auch heute noch in ihrem Originalzustand von anno dazumal zu bewundern. Auf Grund Ihrer ausgefallen guten Akustik ist sie bestens geeignet für Klassikkonzerte verschiedenster Facon und ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Frankfurter Kirchenmusikgemeinde.

Termine

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.

Seating Information