Festival Verdi: Macbeth in der Opéra de Lyon

Macbeth at the Opéra de Lyon, © Photo: JP Maurin

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Das Verdi Festival in der Opéra de Lyon beginnt mit einer kraftvollen Macbeth-Vorstellung. Susanna Branchini ist in der Rolle der schrecklichen und manipulativen Lady Macbeth, einer der stärksten Heldinnen des Repertoires, zu erleben.

Verdis Meisterwerk basiert auf Shakespeares Stück über den Wahnsinn der Macht und ist eine zeitlose Fabel, die auch von den Schrecken der kapitalistischen Ära erzählt: Regisseur Ivo van Hove verwandelt den Schlusschor in die Stimme der von der Wall Street Entrüsteten.

In Italienisch mit französischen Übertiteln

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.