×
  • Sabine Devieilhe, © PR

  • Benjamin Levy, © Photo: Jean-Baptiste Millot

Debussys Pelléas et Mélisande: Théâtre des Champs-Elysées

Théâtre des Champs-Élysées, Paris - Main Hall

Mittwoch
02. Mai
19:30

Debussys Pelléas et Mélisande: Théâtre des Champs-Elysées

Théâtre des Champs-Élysées, Paris - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 138,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
138,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
02. Mai
19:30

Debussys Pelléas et Mélisande: Théâtre des Champs-Elysées

Théâtre des Champs-Élysées, Paris - Main Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 138,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
138,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
02 Mai
19:30

Debussys Pelléas et Mélisande: Théâtre des Champs-Elysées

Théâtre des Champs-Élysées, Paris - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 138,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
138,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Benjamin Levy dirigiert eine Konzertversion von Debussys Pelléas et Mélisande mit großartigen Solisten in den Titelrollen: Bariton Guillaume Andrieux und Sopranistin Sabine Devieilhe.

Debussys einzige vollendete Oper, die auf Maurice Maeterlincks symbolistischem Stück basiert, erzählt die Dreiecksgeschichte zwischen dem Prinzen Golaud, seinem Halbbruder Pelléas und der jungen und geheimnisvollen Mélisande. In der Erzählung des Dichters fand Debussy die neue musikalische Sprache, nach der er gesucht hatte, um die Charaktere 'natürlich' singen zu lassen. 'Pelléas et Mélisande' gilt als Meilenstein des Modernismus in der Musik des 20. Jahrhunderts.

Gesungen in Französisch mit französischen Übertiteln

Programm

  • Debussy, Claude
    Pelléas et Mélisande
Programmänderung vorbehalten

Besetzung / Stab

Musikalische Leitung: Benjamin Levy
Orchestre de Chambre Pelléas
Jeune Chœur de Paris


Mélisande: Sabine Devieilhe
Pelléas: Guillaume Andrieux
Golaud: Jean-François Lapointe
Arkel: Luc Bertin-Hugault
Geneviève: Sylvie Brunet-Grupposo
Yniold: Jennifer Courcier
Ein Arzt: Virgile Ancely

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum