×
  • Danel Quartet, © Photo: Marco Borggreve

  • Concertgebouw Amsterdam, Recital Hall, © Photo: Hans Roggen

Danel Quartet & La Marcas: Tschaikowski & Brahms

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Montag
28. Mai
20:15

Danel Quartet & La Marcas: Tschaikowski & Brahms

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 60,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
60,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Montag
28. Mai
20:15

Danel Quartet & La Marcas: Tschaikowski & Brahms

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 60,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
60,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Montag
28 Mai
20:15

Danel Quartet & La Marcas: Tschaikowski & Brahms

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 60,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
60,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Schwelgen Sie im vollen Klang des gefeierten Danel Quartets und der La Marca-Brüder, dem Bratschisten Adrien und dem Cellisten Christian-Pierre, die ihre Talente für Tschaikowskis Souvenir de Florence und Brahms' 'Prater'-Quintett vereinen.

Die französischen Musiker sind führend in ihrem jeweiligen Gebiet und das Konzert verspricht einen Meilenstein in der Kammermusiksaison des Concertgebouws zu werden. Tschaikowskis Werk vereint reiche russische Klänge mit dem Lyrismus des fließenden Arno. Brahms' Quintett hingegen, als letztes Kammermusikwerk des Komponisten gedacht, bringt in seinem dramatischen letzten Satz ungarische Themen zum Tragen.

Ungefähre Spielzeit (min.): 140

Programm

  • Brahms, Johannes
    Streichquintett Nr. 2 G-Dur, op. 111
  • Tschaikowski, Peter I.
    'Souvenir de Florence' - String Sextet in D minor op. 70
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Danel String Quartet (Streichquartett)


    Dubbed ‘a quartet for the 21st century’, the dynamic Danel Quartet have already won an impressive reputation for their performances of Russian music.

    ‘With consistently sweet sounds and lithe, intimately drawn interpretations, the Danel offer something else again... their Gallic wit and finesse adds a new dimension to familiar music’  Gramophone
  • La Marca, Christian-Pierre (Solist)
    Cello

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum