×
  • Christoph Eschenbach

Christoph Eschenbach dirigiert Schubert & Pintscher

Konserthuset, Stockholm - Main Hall

Donnerstag
15. Mär
18:00

Christoph Eschenbach dirigiert Schubert & Pintscher

Konserthuset, Stockholm - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 47,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
47,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Donnerstag
15. Mär
18:00

Christoph Eschenbach dirigiert Schubert & Pintscher

Konserthuset, Stockholm - Main Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 47,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
47,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Donnerstag
15 Mär
18:00

Christoph Eschenbach dirigiert Schubert & Pintscher

Konserthuset, Stockholm - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 47,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
47,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Christoph Eschenbach dirigiert die Sopranistin Marisol Montalvo und das Königliche Philharmonische Orchester Stockholm in Pintschers einflussreichem Werk für Sopran und Orchester und Schuberts Neunter Symphonie.

Ungefähre Spielzeit (min.): 120

Programm

  • Pintscher, Matthias
    Hérodiade-Fragmente
  • Schubert, Franz
    Symphony No. 9 in C major, D. 944, 'Great'
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Royal Stockholm Philharmonic Orchestra (Orchester)
  • Eschenbach, Christoph (Dirigent)
    Christoph Eschenbach studierte in Köln und Hamburg. Nachdem er 1962 beim ARD-Wettbewerb prämiert wurde und 1965 den Concours Clara Haskil in Luzern gewann, begann er seine internationale Karriere als Pianist mit Auftritten in London im Jahre 1966 und in den USA im Jahre 1969. Eschenbach widmet sich auch intensiv der Kammermusik, insbesondere mit den von ihm gegründeten Houston Symphony Chamber Players.

    Er begann 1973 eine Karriere als Dirigent, die später zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit wurde. So war er in den Jahren 1979–1981 Generalmusikdirektor der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen und 1982–1985 Chefdirigent des Tonhalle Orchesters Zürich. 1988 wurde er Leiter des Houston Symphony Orchestra. Von 1995 bis 2003 war Christoph Eschenbach Music Director des Ravinia Festival. Von 1998 bis 2004 hatte er die Leitung des NDR Sinfonieorchesters inne. Christoph Eschenbach ist seit 2000 Directeur musical des Orchestre de Paris und trat 2003 die Nachfolge von Wolfgang Sawallisch als Music Director des Philadelphia Orchestra an.
  • Montalvo, Marisol (Solist)
    Sopran

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Ensemble Misto: Farrenc, Brahms

    So 11 Mär 2018, 15:00

    Stockholm, Konserthuset