×
  • Cecilia Bartoli & Sol Gabetta, © Photo: Esther Haase/Decca

Cecilia Bartoli & Sol Gabetta: Palais des Beaux-Arts

Palais des Beaux-Arts, Brüssel - Henry le Boeuf Hall

Mittwoch
29. Nov
20:00

Cecilia Bartoli & Sol Gabetta: Palais des Beaux-Arts

Palais des Beaux-Arts, Brüssel - Henry le Boeuf Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 166,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
166,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
29. Nov
20:00

Cecilia Bartoli & Sol Gabetta: Palais des Beaux-Arts

Palais des Beaux-Arts, Brüssel - Henry le Boeuf Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 166,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
166,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
29 Nov
20:00

Cecilia Bartoli & Sol Gabetta: Palais des Beaux-Arts

Palais des Beaux-Arts, Brüssel - Henry le Boeuf Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 166,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
166,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Freuen Sie sich auf ein großartiges Duo im Palais des Beaux-Arts in Brüssel: Die Star Mezzosopranistin Cecilia Bartoli und die wunderbare Cellistin Sol Gabetta spielen gemeinsam ein verzauberndes Programm.

Ungefähre Spielzeit (min.): 120

Programm

  • Hasse, Johann Adolph
    Ouverture (Il Ciro riconosciuto)
  • Caldara, Antonio
    Aria 'Fortuna e speranza' (Nitocri)
  • Albinoni, Tomaso Giovanni
    Aria 'Aure andate e baciate' (Il nascimento dell'Aurora)
  • Gabrielli, Domenico
    Aria 'Aure voi de' miei sospiri' (San Sigismondo, re di Borgogna)
  • Pollarolo, Carlo Francesco
    Ouverture (Ariodante)
  • Händel, Georg Friedrich
    Aria 'Lascia la spina cogli la rosa' (Il Trionfo del Tempo e del Disinganno, HWV 46)
  • Raupach, Hermann
    Aria 'O placido il mare' (Siroe, re di Persia)
  • Händel, Georg Friedrich
    What Passion Cannot Music Raise and Quell, from Ode for St. Cecilia's Day, HWV 76
  • Boccherini, Luigi
    Concerto pour violoncelle et orchestre n°10, G 483
  • Gluck, Christoph Willibald
    Dance of the Furies (Orfeo ed Euridice)
  • Boccherini, Luigi
    Aria 'Se d'un amor tiranno', G 557
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Bartoli, Cecilia (Mezzosopran)
    Die italienische Mezzo-Sopranistin Cecilia Bartoli ist vor allem für ihre Rollen in Mozart und Rossini Opern sowie ihre Aufführungen von weniger bekannten Stücken des Barock und der Klassik bekannt. Bartoli ist eine Koloratur Mezzo-Sopranistin mit einer sehr individuellen Klangfarbe, die sie zu großem stimmlichen und dramatischen Effekt einzusetzen weiß. Sie ist eine der beliebtesten Opernsängerinnen unserer Zeit.
  • Gabetta, Sol (Violoncello)
    Violoncello
  • Gabetta, Andrés (Solist)
    Violine
  • Cappella Gabetta (Ensemble)
    historische Instrumenten

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Igor Levit, Beethoven Sonaten VI: Palais des Beaux-Arts

    Di, 05. Dez 2017, 20:00

    Brüssel, Palais des Beaux-Arts