• Pierre Boulez Saal, Architect Frank Gehry, Founder Daniel Barenboim, © Photo: Volker Kreidler

  • Pierre Boulez Saal, Architect Frank Gehry, Founder Daniel Barenboim, © Photo: Volker Kreidler

  • Pierre Boulez Saal, Architect Frank Gehry, Founder Daniel Barenboim, © Photo: Volker Kreidler

  • Pierre Boulez Saal, Architect Frank Gehry, Founder Daniel Barenboim, © Photo: Volker Kreidler

Pierre Boulez Saal

Berlin, Deutschland

Im Herzen von Berlin wurde der Pierre Boulez Saal als innovativer Konzertsaal für Kammermusik in einer alten Lagerhalle der Staatsoper erbaut. Das elegante, flexible Design von Frank Gehry schafft die perfekte Sicht und eine einmalige Nähe zwischen dem Publikum und den Musikern.

Der Pierre Boulez Saal eröffnet 2017 und ist Teil von Berlins Barenboim-Said Akademie, ein wegweisendes Projekt, angeführt von Daniel Barenboim, das für musikalische Bildung und kulturellen Austausch steht.

Termine

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.

Adresse

Pierre Boulez Saal

Französische Straße 33D
10117 Berlin
Deutschland
See on Google Maps

Transport

S-Bahn & U-Bahn
Friedrichstraße (RE 1, 2, 7 & RB 14, S 1, 2, 25, 3, 5, 7, 75)
Brandenburger Tor (S 1, 2, 25)
Französische Straße (U 6)
Hausvogteiplatz (U 2)
Brandenburger Tor (U 55)

Bus
Unter den Linden/Friedrichstraße (100, 147, 200)

Tram
Friedrichstraße (M1, 12)

Parkplätze
• Q-park Operncarrée Parkhaus (Zugang via Französische Straße 39, 10117 Berlin).
• Q-Park Unter den Linden Parkhaus/ Staatsoper, Bebelplatz (Zugang via Behrenstraße 37, 10117, Berlin).
• Friedrichstadtpassagen Parkhaus (Zugang via Jägerstraße 60, 10117 Berlin).

Seating Information

Facilities

Aufzug: ja
Behindertentoilette: ja