×
  • Andris Nelsons, © Photo: Marco Borggreve

  • Gewandhausorchester Leipzig, © Photo: Jens Gerber

  • Concertgebouw Amsterdam, Main Hall, © Photo: Hans Roggen

Andris Nelsons dirigiert das Gewandhausorchester Leipzig

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Mittwoch
25. Apr
20:15

Andris Nelsons dirigiert das Gewandhausorchester Leipzig

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 139,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
139,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
25. Apr
20:15

Andris Nelsons dirigiert das Gewandhausorchester Leipzig

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 139,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
139,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
25 Apr
20:15

Andris Nelsons dirigiert das Gewandhausorchester Leipzig

Concertgebouw, Amsterdam - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 139,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
139,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Ergeben Sie sich den musikalischen Leidenschaften dieses legendären Orchesters und des charismatischen Dirigenten, der es leitet. Nelsons dirigiert Tschaikowski, Mozart und die niederländische Premiere eines neuen Werks von einem Landsmann des letzteren, dem berühmten österreichischen Komponisten Thomas Larcher.

Tschaikowskis 6. Sinfonie Pathétique litt lange unter einer falschen Übersetzung ihres Beinamens. Tschaikowskis Titel für seine letzte Sinfonie war 'Passionate', nicht der mitleiderregende französische Titel, der dennoch überlebt hat. Mozarts Sinfonie Nr. 40 ist ebenso unausweichlich leidenschaftlich in ihrer Natur, da im Falle der 'Großen in g-Moll' die tiefe Tragödie stets in der Nähe des Geistes des Komponisten ist. Einige von Larchers erfolgreichsten - oft aktuellen - Werken sind ebenfalls zutiefst tragisch und ein neues Werk dieses Komponisten ist immer eine spannende Aussicht.

Ungefähre Spielzeit (min.): 140

Programm

  • Larcher, Thomas
    New work
  • Mozart, Wolfgang Amadeus
    Sinfonie Nr. 40 in g-Moll, KV 550
  • Tschaikowski, Peter I.
    Sinfonie Nr. 6 in h-Moll, op. 74 'Pathetique'
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Gewandhausorchester Leipzig (Orchester)
    Das Gewandhausorchester Leipzig ist ein Sinfonieorchester mit Sitz in Leipzig. Es gehört zu den berühmtesten Orchestern und gilt mit derzeit etwa 175 Berufsmusikern als weltweit größtes Berufsorchester.

    Viele bedeutende musikalische Werke fanden durch das Orchester ihre Uraufführung. Das Gewandhausorchester hat sich im Laufe der Zeit zu einem der renomiertesten, wenn nicht sogar dem renomiertesten Klangkörper der Welt gemacht.
  • Nelsons, Andris (Dirigent)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Hrůša & Levit: Prokofjew & Beethoven

    Mi 18 Apr 2018, 20:15

    Amsterdam, Concertgebouw
  • Pražák Quartet: Schönberg, Suk & Beethoven

    Mi 18 Apr 2018, 20:15

    Amsterdam, Concertgebouw
  • Boris Berezovsky spielt Rachmaninows Drittes

    Sa 21 Apr 2018, 20:15

    Amsterdam, Concertgebouw
  • Asko|Schönberg, Nora Fischer: Mohammed Fairouz

    Sa 21 Apr 2018, 20:15

    Amsterdam, Concertgebouw