http://www.classictic.com/de/veranstaltung/12060/

Der Babier von Sevilla: Musica a Palazzo
Musica a Palazzo

Der Babier von Sevilla: Musica a Palazzo

Mittwoch, 03. September 2014, 20:30   42 4.8 / 5 (42) Palazzo Barbarigo-Minotto, Venedig
Palazzo Barbarigo-Minotto, Fondamenta Duodo O Barbarigo, Venedig,

Verkauf bis 03. Sep 2014, 14:30

PROGRAMM

Rossini, Gioacchino
Il barbiere di Siviglia

Programmänderung vorbehalten

ÜBER DIE VERANSTALTUNG



"Der Barbier von Sevilla" ist eine komische Oper von Rossini nach der Komödie von Beaumarchais.

Die Handlung spielt im 17. Jahrhundert und damit sind die Räume des Palazzo Barbarigo-Minotto der ideale Spielort - ausgestattet mit zahlreichen barocken Möbeln. Die Oper spielt in drei unterschiedlichen Räumen: Portego (Hauptsaal), Sala Tiepolo und die Camera da letto (Schlafzimmer mit Alkoven) - während den Pausen kann die Pracht der Räume mit Aussicht auf den Canale Grande genossen werden!

Kerzenlicht und elegante Kostüme aus kostbaren Materialien von Anthony Knight erinnern an den Glanz der damaligen Epoche. Die kluge Regie verbindet die Virtuosität der Instrumentalisten und Darsteller, um dem Publikum einen prickelnden Abend voller Vergnügen zu bereiten.

Wichtige Zusatzinformation:
Musica a Palazzo ist ein eingetragener Kulturverein. Die Zuschauer erhalten daher eine Mitgliederkarte, welche die persönlichen Daten enthält. Diese Karte beinhaltet auch die Konzertticketpreis - keine weiteren Gebühren fallen an.

Ungefähre Spielzeit (min.): 75

TERMINE

Mi 03.09.2014 20:30

Verkauf bis 03. Sep 2014, 14:30

Venedig, Palazzo Barbarigo-Minotto (Tiepolo/Alcova)

BEWERTUNG

11 Kommentar

werner l., , 20. November 2012   Ungewöhnliches Inszenierungskonzept, das das turbulente Geschehen musikalisch und szenisch allerdings stark reduziert bzw. verkürzt: Nur 3 Streicher + 1 Klavier/Flügel, keine Bläser o. Schlaginstrumente; die Handlung wurde extrem verkürzt + damit die Aufführungszeit. Die Unterscheidung in zwei Preis-Kategorien ist nicht gerechtfertigt -- die freie Sitzwahl und die geringe Größe der Veranstaltungsräume konterkariert das - auch auf Grund des Wechsels der Aufführungsräume (statt Bühnenbildwechsel) durch das Publikum. Urteil: sehr frugal und etwas hausgemacht ....Leistung der Musiker aber gut + der Sänger/in - (mit Ausnahme Graf Almavivas) überzeugend.

Livia N., Austria, 26. September 2012   Die Vorstellung war wunderbar, die Sänger sind perfektund der kleine Orchester ist unglaublich professionell. Es war ein Erlebnis

Ralf S., Germany, 06. September 2012   sehr gut, tolle Musiker, sehr gute Sänger, top Ambiente (von innen)

Andreas D., Germany, 11. Juni 2012   hat richtig Spaß gemacht

Wolfgang H., Germany, 19. Mai 2012   sehr gut, leicht und das Publikum wurde einbezogen

Ingrid S., Austria, 07. Mai 2012   War ein toller abend

Tobias L., Germany, 03. Mai 2012   Es war Spitzenmäßig , kein großes Opernhaus aber mit 60 Leuten in einem historischen Palst war es ein absoluter Genuß von den 5 Darstellern und 4 Musikern in 3 verschiedenen Räumen dises einzigartige Erlebniss genießen zu dürfen , ich kann dies nur jedem der wie wir die Individuellen Ecken Venedigs sucht weiterempfehlen

Max B., Germany, 29. April 2012   Sehr sympathisch, hat Spass gemacht

Monika K., Germany, 09. Januar 2012   Alles hat geklappt. Wir haben den Palazzo ohne Probleme gefunden. Die Oper war wohl etwas gekürzt worden, das Orchester verkleinert (Violine, Viola, Cello und Klavier). Es war eine Aufführung auf Tuchfühlung. Wir haben es genossen und fanden die Wanderungen von einem Zimmer ins andere ganz lustig. Musikalisch muss man schon Abstriche machen, obwohl die Stimmen nicht schlecht waren. Alles in allem ein schöner Abend, wenn auch 54,- € nicht gerade zu wenig waren.

Karin G., Germany, 29. Dezember 2011   Sehr charmante Art eine Oper zu geniessen. Die Aufführung am 21.12.2011 lebt durch die hervorragenden Protagonisten, Barbiere, Almavia, Dr. Bartolo und Rosina und ihrem komödiantischen Talent. Ein wunderbarer Abend!

Ursula K., Germany, 06. November 2011   Wunderbar!

Information Schließen

SERVICE

WEITERE VERANSTALTUNGEN IM GLEICHEN ZEITRAUM

Venedig | Palazzo Barbarigo-Minotto

Musica a Palazzo: La Traviata

Montag,
08. Sep 2014
20:30

Venedig | Palazzo Barbarigo-Minotto

Musica a Palazzo: Rigoletto

Freitag,
05. Sep 2014
20:30

Venedig | Palazzo Barbarigo-Minotto

Musica a Palazzo: Liebesduette

Dienstag,
09. Sep 2014
20:30

VORTEILE

- Auswahl von mehr als 20.000 Veranstaltungen im Jahr
- Offizieller Partner der Häuser. Keine Weiterverkäufe
- Sicherer Buchungsprozess in 3 Schritten. Einfach und bequem
- e-Ticket zum ausdrucken mit Anfahrtsbeschreibung zum Veranstaltungsort
- 100% Erstattung des Ticketpreises bei Stornierung der Veranstaltung
- Telefonservice 24/7 an 365 Tage im Jahr

Classictic: Schnell. Einfach. Sicher.

'Classictic ist das lebendige Bindeglied zwischen Konzert- und Festivalveranstaltern und den Konzertkunden, die den einfachsten Weg wünschen, um klassische Musik zu entdecken und Tickets dafür zu buchen.' Classical Music Now, Juli 2010

'Es ist erfrischend, ein Team von echten Musikliebhabern zu sehen, die einen Service anbieten, der einerseits Internationalität im Blick hat und dabei so perfekt auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten ist.', Muso Magazine, Juli 2010

Tickets

Der Babier von Sevilla: Musica a Palazzo



eingeschränkte Sicht

Mi, 03. Sep 2014, 20:30

Weitere Termine

Palazzo Barbarigo-Minotto

Venedig

Tiepolo/Alcova

Freie Sitzplatzwahl   Information Schließen
Freie Platzwahl innerhalb der gewählten Kategorie.

74,00 Normalpreis

0,00 Classictic Rabatt

74,00 Gesamtpreis

Keine zusätzlichen Gebühren zum Zeitpunkt der Bestellung

Lieferbedingungen der Tickets Schließen
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.

Geprüfte Leistung

  • Keine weiteren Gebühren beim Besstellabschluss.
  • 100%-ige Rückerstattung des Kaufpreises bei Konzertabsage.
  • 24/7 und 365 Tage im Jahr Kundendienst
  • Offizieller Ticketpartner
  • Datenschutz
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung